Diese Seite melden

Bitte beschreibe uns, wieso Du die Seite Jugendfeuerwehr Bodenrode - Westhausen melden möchtest. Deine Anfrage wird an uns verarbeitet und wir speichern Deine Nutzerdaten für mögliche Nachfragen ab.

Jugendfeuerwehr Bodenrode - Westhausen bewerten

Profilbild Jugendfeuerwehr Bodenrode - Westhausen

Jugendfeuerwehr Bodenrode - Westhausen

Westhausen

Folgen

Über uns

Das sind wir!

Wir sind eine kleine aber feine Feuerwehr - orientierte Jugendgruppe aus Thüringen.

Die Betreuung von Kindern und Jugendlichen, sowie die Vorbereitung auf eine mögliche Übernahme in die Einsatzabteilung, sind unsere Aufgaben.

Hierbei wird Feuerwehr- technisches Wissen sowie grundlegende Dinge in der Ersten Hilfe übermittelt. Eine große Rolle hierbei spielt die Integration von Kindern und Jugendlichen in eine Gruppe, Förderung des Gemeinschaftsgefühls, Motivation der Gruppe, Zusammenhaltsförderung sowie Stärkung des Allgemeinwissens.

Bei uns kann jeder von 6-18 Jahren mitmachen. 

Dies ist in die Altersklassen von 6-10 und 10-18 Jahren aufgeteilt. Dabei nehmen wir auch an zahlreichen Wettkämpfen, selbst landes- und bundesweit,  in den Altersklassen teil. 

Auch Zeltlager und Projekttage sind von uns gern besuchte Veranstaltungen. 

Übungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
17:00 - 20:00
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
Geschlossen
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen

Unsere Übungszeiten variieren je nach Jahreszeit und Wettkampfbedarf. Im Normalfall findet Ihr uns dienstags ab 17 Uhr in Westhausen in unserem Nachwuchsleistungszentrum direkt am Wiesenweg (ehemals Sportplatz). 

Ansprechpartner

Jugendfeuerwehrwart 
Matthias Göbel 
Dorfstraße 106
37308 Westhausen

Nachwuchsleistungszentrum

Wiesenweg
37308 Westhausen

Bewertungen

Jugendfeuerwehr Bodenrode - Westhausen hat noch keine Bewertungen erhalten.
Erste Bewertung abgeben
5,0

Durchschnitt aus 1 Bewertung

5
4
3
2
1
Bewertung abgeben
Christian David 21:43 14.07.2021
Einfach eine tolle Sache für unsere Jugend. Außerhalb des tollen Trainings erleben die Kinder immer wieder spannende Ausflüge, nehmen an Wettkämpfen teil und finden innerhalb des Teams schnell Freunde, Spaß und Freude. An dieser Stelle auch ein großes Lob an Jugendfeuerwehrwart Matthias Göbel für die tolle Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen - weiter so! :)